Versorgung im Höhengebiet

Die Vielfalt der rollenden Lebensmittelläden

Viele Dinge des täglichen Lebens lassen sich im Höhengebiet auch ohne Auto bewältigen - zum Beispiel das Einkaufen von Lebensmittel durch rollende Lebensmittelläden. Welche Art Waren Sie bekommen und wann die Wagen in welchen Höhenorten sind, erfahren Sie hier:

Weiterlesen...

Neue Buslinie verbindet alle sieben Thürne-Dörfer mit Rheinbach

Ohne Umsteigen nach Rheinbach

Die neue Buslinie 741 verbindet Wald, Limbach, Houverath, Lanzerath, Eichen, Maulbach und Scheuren direkt mit Rheinbach.

Weiterlesen...

Mitgliederversammlung des Thürne e.V.

Treffen in der Gaststätte Eifeldom

Der Vorstand des Thürne e.V. hatte zur Mitgliederversammlung (Jahreshauptversammlung 2017) eingeladen. Sie fand am Freitag den 7. Juli um 20.00 Uhr in der Gaststätte Eifeldom, Houverath, Eifeldomstr. 18 statt.

Unsere Dörfer haben Zukunft

Wir nehmen teil am Kreiswettbewerb

Am 12. Juni 2017 fand die Dorfbegehung der Wettbewerbskommission für den Wettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft" statt.

Weiterlesen...

Gut gerüstet auf den Weg

Serminar zur Orientierung mit Karte, Kompass und GPS

Am 30. April um 10.00 Uhr fand auf dem Radioiteleskop Stockert ein Seminar zur Orientierung mit Karte, Kompass und GPS statt. Da das Wandern mit handlichen Navigationsgeräten (GPS) inzwischen Standard ist - erleichtert es doch die Vorbereitung und Durchführung von Touren in erheblichem Umfang - ist Seminarleiter  Peter Ille in dem ganztägigen Seminar (7 Stunden) ausführlich auf die Grundlagen eingegangen.

Weiterlesen...