Absage Adventswanderung am 28.11.2021

Absage Wandernung am 28.11.2021

Liebe Thürne-Freunde, aufgrund der extrem ansteigenden Zahl der Covid-Infektionen hat der Vereinsvorstand beschlossen, die diesjährige Adventswanderung abzusagen. Am kommenden Sonntag, den 28.11.21 , fällt die Wanderung aus! Sobald die Lage es wieder zulässt, wollen wir die Wanderung nachholen; zur Not auch mit Glühwein im Frühling! Schade! -Aber wir bitten um euer Verständnis.

Adventswanderung am 28.11.2021

Wandern und gesellig sein

Die Dörfergemeinschaft am Thürne e.V. und der DJK Houverath laden zur Adventswanderung herzlich ein. Los geht es um 13.00 Uhr an der Mehrzweckhalle in Houverath.

Die ca. 10 km lange Strecke führt über die Ortschaften wieder zurück zum Ausgangspunkt. Um 15.00 h ist in der Martinshütte in Seeligen eine Pause mit Glühwein und Lagerfeuer geplant. Auch Nichtwanderer sind willkommen! Für die Organisation der Pause ist eine Anmeldung unter der Telefon-Nr. 02257 9582443 oder unter info@thürne.de erforderlich. Bitte nicht vergessen: Becher für Glühwein mitbringen! Der Thürne e.V. und der DJK Houverath freuen sich auf viele Teilnehmer, die diese schöne Tradition der Adventswanderung fortführen.

Datum: 28.11.2021 um 13 Uhr, Treffpunkt Mehrzweckhalle in Houverath
Adresse Treffpunkt
Sport- und Mehrzweckhalle
Eichener Straße
53902 Bad Münstereifel-Houverath

Saftpresse Mehrzweckhalle Houverath

Am 02. Oktober kommt die Saftpresse wieder

Wer Äpfel, Birnen oder Quitten pressen lassen möchte, der muss sich verbindlich anmelden, damit ein kontinuierlicher Ablauf gewährleistet ist. Auch Mischsäfte sind machbar. Terminvereinbarungen sind nur telefonisch möglich.

Das mitgebrachte Obst -bitte kein Steinobst- wird direkt vor Ort gepresst und zu haltbarem Saft verarbeitet. Man bekommt ausschließlich seinen eigenen gepressten Saft, komplett frei von jedweden Zusatzstoffen.

Telefon: 02422 - 94 74 94 Montag - Freitag ab 17:00 Uhr  - Samstag und Sonntag ab 10:00 Uhr. Weitere Informationen findet ihr hier: Kreuzauer Saftpresse

Aufräumen im Thürne-Höhengebiet

Der Dreck ist weg!

Der Verein Dörfergemeinschaft am Thürne e.V. hat am 20.03.21 eine Müllsammelaktion durchgeführt. An den Straßenrändern und auf den Spazierwegen hatte sich wieder eine Menge Müll jeglicher Art (von Flaschen, Dosen, Verpackungen einer großen Schnellimbisskette etc. bis Altöl) angesammelt. Am vergangenen Samstag rückten viele fleissige Helfer und Helferinnen (natürlich unter Coronaschutzmaßnahmen) dem Übel zu Leibe und sammelten etliche Säcke Unrat ein. Vielen Dank den Helfern und Helferinnen. Ebenso Danke an Alle, die zukünftig ihren Müll in der heimischen Tonne und nicht heimlich in die Heimat entsorgen.

Müllsammeln im Thürne-Höhengebiet

Der Dreck muss weg!

Auch in Zeiten des Lockdown gibt es im Thürne Gebiet Müll an Straßen, Wiesen und Wäldern. Den sammeln wir ein! Die Sammlung soll am 20.3.2021 stattfinden.Wir treffen uns um 9 Uhr 30 am Spielplatz in Scheuren und am Sportplatz in Houverath. Wer an dem Tag verhindert ist, kann auch alleine sammeln!(Mülltüten könnt ihr an den Glascontainern in Houverath und Scheuren abstellen). Danke an alle die mitmachen!