Thürne-Kletternachmittag 2020

Jede Menge Spaß und Action für 40 Teilnehmer

Die Dörfergemeinschaft am Thürne e.V. veranstaltete auch in diesem Jahr wieder in Kooperation mit dem DJK Houverath und diesmal gefördert vom Kreissportbund im Rahmen des Projektes „Vereinsentwicklung 2020 in der Kinder- und Jugendarbeit“ ein Kletterevent im Kletterpark Bad Neuenahr.

Am 20. Oktober traf man sich dort zum Kinderparcours ab 5 Jahren und zum Parcours ab 9 Jahren. Unter strengen Coronaschutzmaßnahmen wurden mit Hilfe der mitgereisten Betreuer die einzelnen Disziplinen gemeistert. Die größeren Kinder durften, wenn sie denn das erforderliche Gewicht auf die Waage brachten, einen besonderen Nervenkitzel, nämlich die Talrutsche erleben.

Zur Stärkung gab es auch in diesem Jahr wieder Getränke und Süßigkeiten. Alle hatten eine Menge Spaß und bei der Heimfahrt um 17.30 Uhr freuten sich die Kinder schon wieder auf das nächste Jahr. Diejenigen, die diesmal zu leicht für die Talrutsche waren, werden daran arbeiten im nächsten Jahr genug Gewicht auf die Waage zu bringen. 

Silber beim Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“

SILBER für die Dörfergemeinschaft am Thürne e.V. 

Die Dörfergemeinschaft am Thürne e.V. (Eichen, Houverath, Lanzerath, Limbach, Maulbach, Scheuren, Wald) nahm am Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ teil. Die Präsentation fand am 12.08.20 statt. Themenschwerpunkte waren: Neubaugebiet-Mühlenberg, Vorstellung der „alten“ und neuen Paten des Spielplatzes in Houverath, der neue Blumenladen gegenüber der Grundschule Houverath, Tagespflegeeinrichtung in Wald incl. einem engagiertem Vortrag durch die Pflegeleitung sowie die Präsentation der NORMA Baustelle durch zwei Vertreter der Geschäftsleitung.

Bei der Siegerehrung für den Kreis Euskirchen am 26.09.20 wurde die Dörfergemeinschaft am Thürne e.V. von Landrat Günther Rosenke mit SILBER ausgezeichnet.

Ein Dankeschön an alle Helfer und ein ganz besonderer Dank an unsere Bürgermeisterin Frau Preiser-Marian , die trotz der Gluthitze die Begehung begleitet und unterstützt hat.

Eröffnung NORMA Frühjahr 2021

Spatenstich für den Discounter NORMA in Wald 

Am 09.09.2020 erfogte der Spatenstich in Wald für den Discounter NORMA. Hierzu der Artikel aus dem Euskirchener Wochenspiegel.

Unser Dorf hat Zukunft 2020

Teilnahme der Dörfergemeinschaft am Thürne e.V am Wettbewerb 

Auch in diesem Jahr haben wir uns wieder bei dem Wettbewerb des Kreis Euskirchen zu "Unser Dorf hat Zukunft" beworben. Wir haben die Kommission empfangen und zu unseren derzeitigen "Highlights" geführt

Unser "Haus- und Hof Berichterstatter" Manfred Görgen hat uns begleitet und auf seiner digitalen Plattform einen schönen Bericht eingestellt, den wir an dieser Stelle gerne teilen wollen.  "Unser Dorf hat Zukunft 2020"

Mitgliederversammlung 2020 des Thürne e.V.

Treffen im Pfarrheim Houverath

Am 12. März findet die Mitgliederversammlung des Thürne e.V. um 19:30 im Pfarrheim statt.