Arbeitskreis Jugend im Aufbau

Jugendtreff-Reaktivierung möglich?

Jugendgerechte Freizeitmöglichkeiten sind rar in ländlichen Gebieten. Der vor Jahren bestandene Jugendtreff in Houverath existiert leider nicht mehr. Den Jugendlichen fehlt nun eine gemeinsame Treffmöglichkeit. Antje Gräfin zu Plettenberg und Ursula Corzelius haben die Idee einen Jugendtreff wieder einzurichten. Nun wird nach einem geeigneten Raum gesucht.

Weiterlesen...

Der Verein gründet und organisiert sich

Satzungsänderung notwendig

Nachdem sich der Verein am 30.05.2012 in Houverath auf einer Versammlung im Gasthof Eifeldom formal gegründet hatte, stellte sich heraus, dass die Vereinsorganisation recht umfangreich und zeitintensiv ist. Zunächst sollte die Rechtsfähigkeit hergestellt werden, indem der Verein in das Vereinsregister des Amtsgerichts Bonn eingetragen wird und die Rechtsform „e. V." erhält. Ferner ist der Vereinszweck gemeinnützig, sodass die Anerkennung der Gemeinnützigkeit beim Finanzamt Euskirchen zu prüfen war. Entsprechend waren Termine beim Notar sowie Abstimmungen mit dem Amtsgericht und dem Finanzamt notwendig. Abstimmungstermine waren nicht schnell zu bekommen, sodass viel Zeit verstrich.

Weiterlesen...

Logo und Informationsflyer gestaltet

Wir stellen uns vor

Bereits kurz nach der Vereinsgründung wurde klar, dass ein Vereinslogo als Erkennungsmerkmal z. B. für Briefpapier und ein erster Informationsflyer als kurze Vereinsvorstellung notwendig sind. Hierzu erarbeitete eine Gruppe bestehend aus Jutta Kallfelz, Markus Husemann, Hans-Jürgen Wolff, Rainer Hilberath und Karl Michalowski einen ersten angemessenen Vereinsauftritt. Zunächst wurde ein Logo entwickelt, welches sinnbildlich für unsere Region am Thürne sein sollte.

Weiterlesen...